B-Site´s Blog


Montag, 16.04.2018

 

....lange ist unser letztes Lebenszeichen her und der nächste Gig steht nun schon wieder an. Der findige Verfolger wird sich nun sicher fragen:
Ja und wer bedient dann nun beim nächsten Auftritt die Tasten???

Nach guter Eingewöhnungszeit und gegenseitigem Beschnuppern, ob er ein B-Site ist und ob er es überhaupt sein möchte - sind wir alle nun megaglücklich, dass wir heute offiziell sagen dürfen: Aber JA - er ist SOWAS von B-Site!!!! Mit Stolz möchten wir euch unseren... neuen Mann an den Tasten vorstellen: Mario ist nicht nur eine gestandene Musikgröße mit riesengroßem Herzen! Mit seinem tollen Einfühlungsvermögen in die Musik und seiner lebenslustigen, lockeren und herzlichen Art hat er nicht nur jahrelang im Party- und Coverbereich, sondern auch im kölner Karneval mehr als 12 Jahre geglänzt und sich ausgelebt! Der Ein oder Andere könnte ihn hierdurch vielleicht sogar wiedererkennen - denkt euch die Tasten ruhig einfach auch mal quer und erweitert diese dann mit einer Quetsch! In den ersten Proben hat sich schon sofort für uns alle ein Gefühl von Heimat mit ihm eingestellt - er bringt mit seiner natürlichen Art zu spielen sofort neue Glanzpunkte in unsere Musik und wir freuen uns sehr darauf, wenn ihr ihn am 05.05.2018 bei seinem ersten B-Site-Gig im Gleis 7 kräftig mitfeiern würdet.

Bis dahin freuen wir uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

 

Eure B-Site

Foto (Copyright): Kay-Uwe Paulen Krake  - Vielen lieben Dank für die Nutzungserlaubnis des tollen Fotos!


Mittwoch, 22.11.2017

 

...leider hat uns zur Weihnachtszeit nun noch eine sehr schlechte und traurige Nachricht erreicht:
Unser Lutz verlässt leider aus persönlichen Gründen unsere Band und wird ab sofort nicht mehr mit seinen Fingern über die glühenden Tasten fliegen :( Wir sind alle tieftraurig und zu Tode betrübt, da wir mit ihm einen wirklich tollen Musiker und noch tolleren Menschen verlieren, aber wir wünschen Ihm für seinen weiteren Weg natürlich alles Gute und bleiben auch weiterhin freundschaftlich in Kontakt!
Wir danken Dir für die tolle Zeit, lieber Lutz!!!
Das bedeutet nun im Umkehrschluss, dass wir natürlich nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern die eh angesetzte Weihnachts-Ruhephase dafür nutzen, einen adäquaten Ersatz an unseren Keys zu finden... Wir halten Euch auf dem Laufenden!


Samstag, 11.11.2017

 

Ratz Fatz verflog die Zeit seit unserem ersten Auftritt im Gleis 7 und auf einmal hieß es: Samstag geht es wieder auf die Bretter, die die Welt bedeuten :)  Wir waren alle freudig gespannt: neue Location, neues Publikum und  - was jeder Rheinländer sofort nachvollziehen kann-  die Sorge:  "oh mein Gott, wir haben den 11.11. - werden überhaupt Gäste kommen, wenn die fünfte Jahreszeit (Karneval) hier eingeläutet wird?"
Aber wir haben uns umsonst Sorgen gemacht - in wunderbarer Atmosphäre mit einem genialen Publikum, haben wir ganz ohne kölsche Töne einen wundervollen Abend verbracht :) Es wurde mitgesungen und getanzt, gelacht und auch gejubelt...Da könnten wir uns doch wirklich leicht dran gewöhnen ;) *zwinker*
Wir möchten uns für einen tollen Abend bei Euch bedanken und hoffen, dass wir uns bald wiedersehen, wenn es wieder heißt:

B-Site live in Concert

Jetzt werden wir die nächsten ruhigeren und besinnlichen Wochen aber erst mal dafür nutzen, uns in den Proberaum zurückzuziehen und für Euch an ein paar neuen Stücken zu arbeiten - also seid gespannt :)  Bis dahin wünschen wir Euch eine wunderbare Weihnachtszeit und einen guten Rutsch :-*

Eure B-Site


Freitag, 20.10.2017

 

Was haben wir darauf hingearbeitet - unser erster großer Gig als B-Site!!!!
Am Freitag Abend war es dann im Gleis 7 soweit: Die Technik stand, der Soundcheck war erledigt und die letzten zitternden Beine gingen Richtung Bühne :)
Es war ein grandioser Abend in einer megagenialen Location - mit wahnsinnig tollem Publikum und klasse Stimmung! Die Anspannung fiel mit den ersten Noten einfach von uns ab und wir alle feierten eine wunderschöne Zeitreise in die gute alte Rockzeit!

 

Und damit ihr nicht so lange auf Nachschub warten müsst - am 11.11.2017 sind wir wieder am Start - also besucht uns im ebenso tollen, gemütlichen Hugi´s Bistro, um wieder gemeinsam einen tollen Abend zu haben...
Wir freuen uns auf Euch - bis dahin

 

Eure B-Site


 

Sonntag, 15.10.2017

 

Lange Zeit haben wir schon wieder nichts gemeldet und das müssen wir nun ganz schnell nachholen ;) Aber wir hatten natürlich gute Gründe dafür, denn wir haben wochenlang nun den Proberaum unsicher gemacht, um Euch am kommenden Freitag auch gut unterhalten zu können! Und wie ihr sicher festgestellt habt, konnten wir so spontan zwischendurch sogar noch mit der Unterstützungen unseres (hoffentlich) zukünftigen Haus- und Hof / Bandfotografen Tim Olech ein paar tolle, erste Bandfotos und schöne Schnappschüsse machen. Zu finden sind diese in unserer Mediathek oder natürlich auch auf unserer Facebookseite...

Aber Moment, da oben wurde doch gerade irgendwas vom kommenden Freitag und ganz viel proben geschrieben??!! ....


JA! - am Freitag ist das lange Warten nun endlich vorbei und B-Site wird öffentlich. Ab 20 Uhr etwa werden wir im Gleis 7 zugegen sein, um dann mit Euch den Abend gemeinsam zu rocken! Freut Euch auf eine Zeitreise durch die letzten Jahrzente, ein ungewolltes Lächeln auf den eigenen Lippen und hoffentlich ein paar wunderschöne Momente und Rückblicke in die eigene Jugend.

Wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen und die tatkräftige Unterstützung beim Gesang - damit insbesondere unser musikalisches Küken Alex, welche das erste Mal auf die großen Bretter, die die Welt bedeuten, tritt sich nicht so allein gelassen fühlt mit ihrer Nervösität und Angst :)

 

Eure B-Site

 


 

Mittwoch, 05.07.2017

 

...7 lange Wochen konnten wir nun nicht alle gemeinsam proben, weil unsere Alex "aus dem Verkehr gezogen war" und wir hatten schon leichte Entzugserscheinungen (aber auch nur gaaanz wenig^^)

Diesen Mittwoch konnten wir dann endlich mal wieder mit voller Besetzung Gas geben - und das müssen wir auch, denn wie ihr vielleicht schon entdeckt habt:    B-Site wird öffentlich!

 

Ja, wir wagen nun den Schritt vor die Probenraumtür und auf die Bühnen dieser Welt und sind schon freudig gespannt, wie es wird. Wir wissen nur, dass in den nächsten Wochen natürlich jede Menge Arbeit, Einstudieren und Ausprobieren auf uns zukommt - und das stimmt uns alle glücklich! Wir sind ganz aufgeregt und scharren schon mit den Hufen, denn wir möchten endlich Eure Gesichter sehen, wenn wir zusammen feiern.

 

Also: Alle Termine notieren und den Kalender schon mal blocken - denn B-Site rockt mit Euch durch die Nacht! Wir versuchen Euch auf dem Laufenden zu halten, wie sich die Proben der nächsten Wochen so anfühlen und was wir Neues für Euch einstudieren - lasst Euch überraschen.
 

Eure B-Site

 


 

Sonntag, 30.04.2017

 

...und die Feuerprobe wurde erfolgreich bestanden!

B-Site hatte am Sonntag auf einer Privatveranstaltung seinen Debütauftritt in der neuen Konstellation und das wirklich tolle Publikum hat die Band mit offenen Armen empfangen und gefeiert. Ein großes Danke schön an dieser Stelle auch an Euch noch einmal dafür! :)

 

Nicht nur Alex, unsere neue zweite Frontfrau  (die im übrigen mit uns ihre absolute Premiere auf der Bühne und am Mikrofon hatte), sondern auch Daniel und Lutz wurden mit diesem Auftritt nun auch ganz offiziell auf der Bühne von B-Site willkommen geheißen. Die Band hatte einen wahnsinnigen Spaß mit Euch zu feiern und zu rocken und wir hoffen, dass wir uns in diesem Jahr noch ganz oft sehen werden. Aber zuerst werden wir die Technik noch ein wenig quälen, damit wir Euch auch ein paar kleine Hörproben zur Verfügung stellen können.

 

Und wir stecken bis zum nächsten Auftritt natürlich wieder unsere Köpfe im Proberaum zusammen, um an neuen, tollen Stücken für Euch zu arbeiten. Seid gespannt und setzt Eure Hüften zum Schwingen schon mal in Bewegung fürs nächste Mal - es wird ganz sicher eine große Party! :)

 

Eure B-Site

 


 

Mittwoch, 29.03.2017

 

und schon wieder sind ein paar Wochen und Monate ins Land gezogen, in denen wir aber bei weitem nicht untätig gewesen sind. Wie ihr ja mitbekommen habt, waren wir schon was länger auf der Suche nach einer Verstärkung an den Saiten für unseren Jürgen. Von dem Anfragesturm, der durch unsere Anzeige Ende letzten Jahres über uns hinwegwehte sind wir heute noch ein wenig überrumpelt und geplättet! Tausend Dank auch hier noch mal für Euer Interesse an uns!


Nach einigen "Sonderproben" in den ersten Wochen des Jahres mit potenziellen

Interessenten - in denen wir wirklich viele TOLLE Menschen und Musiker kennenlernen durften!  - ist die Entscheidung gefallen!!! :)

Da wir die Spannung natürlich noch ein wenig aufrecht erhalten wollen - oder

formulieren wir es mal anders: lasst den neuen Kollegen erst mal richtig bei uns

zuhause ankommen und sich wohl fühlen  - möchten wir vorerst noch nicht zu viel von ihm (wer uns fleißig folgt oder hier stöbert, kann bestimmt auch schon mehr herausfinden *zwinker*) verraten. Aber wir versprechen hiermit auch, dass alle Mitglieder von B-Site sich hier noch würdig vorstellen werden und ihr dann auch sehr schnell seht, wer sich mit uns auf die Saiten stürzt. So viel sei aber schon gesagt: Seid gespannt - es fühlt sich bis dato sehr gut an und ich glaube, wir rocken mit und für Euch das Jahr!

Bald hier wieder mehr...

 

Eure B-Site

 


Mittwoch, 21.12.2016

 

Lange haben wir nun gebastelt und immer wieder mal kurz verzweifelt...

Es wurden in den letzten Wochen gefühlte 20.000 Ideen nach ellenlangen Grübeleien kreiert und wieder verworfen, denn man muss sich als Band erst einmal einig sein:

Wer sind wir überhaupt? Wie sehen wir uns als Band? Was könnte unseren Charakter  in Schrift oder Bild darstellen und dem geneigten Zuhörer vermitteln, was wir machen und zeigen möchten?

 

4 harte Wochen später,  nachdem wir unseren neuen Namen nun gefunden haben, wischen wir uns die Schweißperlen von der Stirn, denn auch bei unserem Logo sind wir nun endlich am Ziel angekommen.

Und nicht ganz ohne Stolz möchten wir Euch hier den weiteren Meilenstein zu unserem neuen Ich präsentieren.

B-Site nimmt Gestalt an und hat sein neues Gesicht heute feierlich erhalten. Wir hoffen, dass Euch unser neues Logo genauso gut gefällt wie uns...

Der nächste Schritt ist auch schon eingeläutet und wir hoffen, dass wir Euch im neuen Jahr mit aktuellen Bandfotos überraschen dürfen.
Bis dahin wünschen wir Euch aber erstmals einen guten Rutsch und einen tollen Start ins neue Jahr 2017.

Bis dahin

 

Eure B-Site



Mittwoch, 16.11.2016

 

Man schrieb das Jahr 2016, um genau zu sein den 16.11.2016, als irgendwo in einem Probenraum in Kerpen die Geburtsstunde heranrückte...

 

!!! B-Site erblickte das Licht der Welt !!!


Was lange währt, wird ewig gut - oder wie ging der Spruch noch einmal?! *grins* Nach monatelanger Grübelei, vielen lustigen und oft auch abstrusen Ideen, begleitet von Kopfschütteln und auch Lachtränen in den Augen - haben wir es nun geschafft: Wir haben unseren neuen Bandnamen gefunden und starten nun vollends durch: B-Site - Ja, das sind wir!
Alles im Leben hat eine Kehrseite und diese ist meist viel interessanter als es auf den ersten Blick scheint. Wir lieben es einfach gute Rockmusik zu spielen und der Fokus auf die Chartplatzierungen eines Stückes darf dann nicht nur im Vordergrund stehen.

 

Tja, nun sind wir offiziell B-Site, und was jetzt?
Jetzt beginnt der nächste Schritt, indem wir Euch zeigen wollen, wer wir sind und was wir so lieben. Deshalb wird in den nächsten Wochen hier unser neuer Internetauftritt entstehen, ein Logo wird gezaubert und alle möglichen Kanäle für Euch bereitgestellt - bitte habt Verständnis, dass noch einiges im Umbruch sein wird.

 

Über einen Like freuen wir uns natürlich auch jetzt schon *zwinker*

 

Bis die Tage,

 

Eure B-Site



Weiterempfehlen  mit:

Folge uns auf: